Rucksack/Transportrucksack von MC CASES passend für DJI Phantom 3 Professional & Advanced : Bequem und leicht – eines der Fächer nur schwer zu Öffnen

Rucksack/Transportrucksack von MC CASES passend für DJI Phantom 3 Professional & Advanced : Bequem und leicht – eines der Fächer nur schwer zu Öffnen

Ich kann meinen vorrednern in jeder hinsicht zustimmen. Der rucksack ist für meinen geschmack perfekt, und der dji p3 läßt sich super transportieren. Ein entscheidender grund war auch die größe für handgepäckbestimmungen, und in frankfurt/main gab es bei lufthansa keine probleme. Beim rückflug meinte man der rucksack wäre zu groß, bis ich ihn ohne probleme in die gepäckbox steckte und man mich beim checkin ziehen ließ. Das man alles unter bringt, inkl. Ipad mini, ladegeräte und co. Brauch ich nicht mehr schreiben. Wenn alles perfekt ist, frägt sich der ein oder andere wieso ich nur 4 punkte gebe, liegt an 2 dingen:- zum einen ist der preis schon recht hoch, und ich habe am anfang gezögert, aber nichts vergleichbares gefunden. – ich hatte den rucksack bisher nur auf einer reise nach portugal dabei und wurde mitte märz gekauft. Ich weiß nicht woher die beiden “verletzungen” am inneren material herstammen sollen.

Der rucksack ist äußerst gut verarbeitet, große stabile reißverschlüsse, gutes material der außenhülle. Der innere kunststoff macht einen wertigen eindruck und hält den inhalt äußerst gut an seiner stelle. Es passen alle dinge die man zum fliegen benötigt in die vorgesehenen fächer. Was für mich ausschlaggebend ist, dass man den rucksack wenn man ihn trägt sowohl oben als auch unten nach vorne hin zuschnallen kann. Somit hat sitzt der rucksack bei wanderungen oder längeren strecken sehr gut am rücken. Desweiteren ist er auf der rückenseite gepolstert, was für zusätzlichen tragekomfort sorgt. Der einzige “mangel” ist, dass der kopter auf der oberseite nur durch eine 1,5 cm dicke schaumstoffeinlage geschützt ist. Somit sollte man aufpassen wenn man den rucksack verladet oder irgendwo rumliegen lässt. Aber ein rucksack ist nun mal kein hardcase.

Auf der suche nach einem rucksack für den phantom 3 bin ich auf diesen rucksack gestoßen. Auch wenn es günstigere lösungen gibt, so sind sie nie perfekt. Mit diesem hier habe ich aber den perfekten transportrucksack gefunden. Jede menge fächer für akkus, zubehör, tablet, propeller – alles ist an seinem platz. Das der rucksack recht groß ist, liegt halt in der natur der sache. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen, da das preis-/leistungsverhältnis einfach stimmt.

+ gewicht: leicht, auch mit phantom 3 und zubehör+ genug stauraum für mehrere akkus und sonstigem zubehör+ bequem zu tragen, jedoch nicht vergleichbar mit einen normalen wanderrucksack+ die front (das große fach) ist fast komplett aufklappbar und die teile sind gut erreichbar+ das große fach (siehe bild bei den propellern) ist geräumig und hat eine abdeckung das nichts rausfällt- die front ist nur aus stoff, wünschenswert wäre eine hartschalen front, da die antenne der fernsteuerung nicht wirklich gut geschützt ist- der schaumstoff ist nicht sehr stabil, eine kleine unachtsamkeit z. Beim einlegen des akkus reicht und ein kleines teil ist abgerissen- die fernsteuerung passt gut rein, jedoch ist das fach eher für den advance oder professional konzipiert, da die handyhalterung nicht optimal platz hat, dies ist aber zugegeben schwer zu lösen. – der preis ist schon happig, jedoch gibt es zurzeit kein vergleichbares modell was mithalten kann. 80-100€ wäre angemessenerfazit: ein guter rucksack für jedermann und ausreichend für den hobbygebrauch, jedoch kann der preis viele etwas abschrecken.

  • Übertrifft mein Erwartungen!
  • Ach zwei Selen wohnen in meiner Brust aber.
  • Noch verbesserungswürdig aber ok

Rucksack/Transportrucksack von MC CASES passend für DJI Phantom 3 Professional & Advanced (Schwarz)

Ich schreibe nicht sehr oft produktbewertungen und wenn, dann meist weil mich etwas an dem artikel stört, was aus der beschreibung nicht hervorging. Ich war auf der suche nach einem rucksack für meinen dji. Die probleme dabei: ich wollte kein vermögen dafür ausgeben und auch noch weiteres foto/film-equipment wie zum beispiel meine kompakte unterwasserkamera samt gehäuse und lampen, sowie taucherlogbuch komplett in einem rucksack mit dem dji phantom 3 professional unterbringen. So etwas gibt es nicht, dachte ich mir. Sowas muß man sich selbst zusammenbasteln. Dennoch suchte ich nach einer alternative zum selbstbau und bestellte ich auf gut glück diesen rucksack. Nach dem auspacken war ich von den socken, als ich entdeckte, daß das fach für die propeller groß genug für meine kamera samt unterwassergehäuse ist und die sehr praktische außentasche alles andere aufnehmen kann. Der paßt wie angegossen in den rucksack.

Für meine dji phantom 3 prof. Wollte ich einen geeigneten rucksack mit viel zusätzlichem stauraum. Platz für vier akkus reichen satt, auch für ersatzpropeller ist das hintere fach ausreichend. Hier ist der kunststoffstopfen als abdeckung ungewöhnlich aber durchaus so möglich. Die gesamte ausrüstung ist sicher verpackt, die verarbeitung des rucksacks ist wirklich gut. Die lose kunststoffabdeckung ist bei nahezu allen rucksäcken so konzipiert, manchmal weht sie bei stärkerem wind weg. . Aber das ist wohl nicht anders zu lösen und bei allen anderen auch so. Zusätzliche fächer vorne geben eine vielfalt an lagermöglichkeiten, so dass nichts an wichtigen, zusätzlichen teilen für die drohne zuhause bleiben muss. Insgesamt bin ich mit diesem rucksack sehr zufrieden und empfehle ihn gerne weiter.

Nach dem kauf der p3a stellte sich die frage wie transportieren?. Nach dem ich in foren und hier verschiedene möglichkeiten gesucht und bewertungen gelesen hatte, entschied ich mich für diesen rucksack. Kriterium war leicht, als handgepäck zu verwenden und vor allem gutes feedback. Ich wurde definitiv nicht enttäuscht – toller rucksack. Ausreichend fächer, innenaufteilung genial um alles unterzubringen, auch die vorderfächer bieten ausreichend möglichkeiten zusätzliche dinge zu verstauen. Sehr robuster reißverschluss und die tragegurte sind ebenfalls sehr angenehm. Was schon etwas fummelig ist, ist das zusatzfach. Die option mit dem deckel ist top, allerdings ist es sehr weit unten und durch die reißverschlüsse muss man etwas fummeln – für mich aber nur ein komfortthema und definitv kein punktabzug. Wenn ich mir etwas wünschen würde dann wäre es ein seitenfach für eine getränkeflasche – evtl. Was für die nächste auflage ;-)ansonsten top-entscheidung – auch die lieferung und kommunikation mit mc-cases war vorbildlich.

Das fach für die propeller ist leider nur schwer zu Öffnen, da sich der reisverschluss an den seiten nicht weit genug öffnen lässt. Ich habe mir nun angewöhnt den deckel für dieses fach einfach weg zu lassen. Ich bewahre die propeller nun einfach im original stoffbeutel auf. Das bietet genügend schutz. Ansonsten ist das teil gut durchdacht und bietet ordentlichen schutz.

Dennoch gibt es erst mal vier sterne :dwer einen tollen rucksack für den sicheren und vor allem praktischen transport seiner drohne sucht, ist mit dem teil gut bedient. Auch preislich liegt es bei den guten anderen. Man staunt, was da alles reinpasst. Aber nach oben hin ist die drohne nicht wirklich geschützt. Raufsetzen, schwere gegenstände rauf stellen oder irgendwie noch in den kofferraum reinzwängen sollte man das gute stück nicht. Dem rucksack dürfte das wenig ausmachen aber seinem inhalt schon. Wer solche strapazen für seinen rucksack befürchtet, sollte auf einen hartschalrucksack zurück greifen. Da ich zu fuß oder mit dem rad unterwegs bin, ist er für mich völlig ok und es passt viel rein, zb. Meine komplette fotoausrüstung und noch was für zwischen die zähne ;).

Die bilder zeigen deutlich, wieviel platz der rucksack für den multicopter bietet. Da passt alles rein, zumal im deckel noch eine menge platz für flache dinge (sicherheitsweste, papiere etc) vorhanden ist. Der flieger sitzt absolut sicher in diesem rucksack – leider nur mit demontierten propellern. Die aussparungen sind absolut passgenau gearbeitet, sodass fernbedienung und akkus präzise und sicher einen platz finden. Der rucksack ist natürlich etwas breiter als ein standard-rucksack, sitzt aber dennoch sehr angenehm auf dem rücken. Wer keinen schweren koffer will, ist mit diesem flexiblen begleiter optimal für alles gerüstet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Rucksack/Transportrucksack von MC CASES passend für DJI Phantom 3 Professional & Advanced (Schwarz)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 36 reviews